Schach – Bezirksliga/Ost – 5. Runde/12.01.2020

Start 2020 - Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter Saalfeld

Zum Jahresbeginn hatte die Schachmannschaft des SV 1910 Kahla ein schweres Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer MTV 1876 Saalfeld. Wertzahlmäßig war die 1. Mannschaft von Saalfeld an allen Brettern besser besetzt, was auch zu erwarten war.

Kahla war dementsprechend darauf gut eingestellt und hatte ein Fünkchen Hoffnung, eventuell den vermeintlich stärkeren Gegner doch einen Punkt abzujagen.

Mit einem bemerkenswerten Selbstvertrauen gingen unsere Schachfreunde auch zu Werke, so dass zwischenzeitlich sogar eine Führung von 2:0 herausgearbeitet werden konnte. Mit diesem guten Gefühl ließ es sich auch gut spielen, aber leider kam am Ende doch nur noch ein Sieg hinzu. Damit wurde trotzdem gegen Saalfeld ein beachtliches Ergebnis von 3:5 erzielt, wobei die Möglichkeit einer kleinen Überraschung seitens Kahla in der Luft lag.

In der nächsten Runde empfängt am 23.02. der SV 1910 Kahla den Tabellen-letzten aus Pößneck und in dieser Begegnung muss der erste Sieg eingefahren werden, um den angestrebten Verbleib in der Bezirksliga zu sichern.

Dazu wünschen wir viel Erfolg!


Tabellenstand:
MP-Mannschaftspunkte, BP-Brettpunkte

Unser Verein - SV 1910 Kahla - sucht nach wie vor interessierte Schachfreunde und wir würden uns sehr freuen, wenn wir wieder neue Spieler zum Trainingsabend begrüßen könnten. Trainingszeit unserer Schachgemeinschaft:

Donnerstags von 17.30 bis 18.30 Uhr Kindertraining
Donnerstags von 18.30 bis gegen 21.00 Uhr Erwachsene.
Spiellokal: Gaststätte Rosengarten – Vereinszimmer